Saisonvorbereitungsturnier 2021

Ganz nach dem Motto «Klein aber fein» fand das Vorbereitungsturnier auch im Jahre 2021 statt.

Mit dabei dieses Jahr: Weit angereist aus dem Kanton Basel das Team TV Arlesheim D2, zwei Teams aus Würenlingen mit dem D2 und D3 sowie zwei Vertreterteams des eigenen Vereins, nämlich das D1 und D2. Der Spielmodus entsprechend einfach: Sämtliche Teams spielen je ein Spiel gegeneinander, gespielt wird auf zwei Gewinnsätze, mit einem Entscheidungssatz auf 15 Punkte.

Gekämpft wurde um jeden Punkt, denn dies war bei dem ausgeglichenen Teilnehmerfeld auch notwendig. Sechs der insgesamt zehn Partien wurden erst im Entscheidungssatz entschieden, so auch die beiden «internen» Duelle. Bei Volley Würenlingen setzte sich das D3 etwas überraschend, wenn auch sehr knapp (16:14 im 3ten) gegen das D2 durch, beim Heimverein konnte die Hierarchie gewahrt werden, und das D1 setzte sich im entscheidenden Moment durch, was auch gleichzeitig die Entscheidung um den Turniersieg ausmachte.

Das SVLW D1 gewann das Turnier ganz knapp vor dem D2, auf dem dritten Rang klassierte sich das Gastteam aus Arlesheim. Rang vier ging an Volley Würenlingen D2, Rang fünf an Würenlingen D3.

Im Namen des SV Lägern Wettingen Volleyball bedanken wir uns bei allen teilnehmenden Teams und danken für die Teilnahme am Turnier – es hat mit euch grossen Spass gemacht. Ein grosses Danke auch an alle Sponsoren, ganz besonders an die Hauptsponsorin Valiant Bank Baden.

Einige Fotos sind hier zu finden: Zur Galerie

img_8209.jpg
Saisonvorbereitungsturnier 2021

zurück